Rezepte

Tomahawk Steak mit mediterranem Ofengemüse

Personen

4 Personen

Schwierigkeitsgrad

Medium

Zubereitungszeit

50 Min

Irisches Highlight trifft auf mediterranen Süden: Saftiges Tomahawk Steak vereint sich mit knackigem, bunten Gemüse direkt aus dem heißen Ofen.

Zutaten

1 Dry Aged Tomahawk Steak (ca. 1,2 kg)
4 EL Olivenöl
1 Block House Knoblauch Brot
2 Paprikaschoten orange und gelb
1 Rote Zwiebeln
1 Kleine Aubergine
1 Kleine Zucchini
Handvoll Zuckerschoten
6 Cherry Tomaten
2 TL Thymian
4 EL Olivenöl
  Meersalz
  Block House Steakpfeffer
 
Tomahawksteak Steak mit mediterranem Ofengemüse

Zubereitung

  1. Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Tomahawk Steak darin bei mittlerer Hitze rundherum 4-5 Minuten braten, mit Meersalz und Steak Pfeffer würzen. Dann das Tomahawk Steak im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 20 Minuten weitergaren. Danach an einem warmen Ort 10 Minuten ruhen lassen.
  2. Paprika, Zucchini, Aubergine und Zwiebel in Stücke schneiden, Zuckerschoten hinzufügen und mit 4 EL Olivenöl, Meersalz, und frischem Thymian mischen. Dann das Gemüse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für ca. 15 Minuten garen. Die Cherry Tomaten mit Olivenöl beträufeln, mit Meersalz würzen und für die letzten 5 Minuten mit in den Ofen legen.
  3. Das Knoblauchbrot nach Packungsanweisung zubereiten. Ofengemüse mit dem Tomahawk Steak anrichten und mit Rosmarin garnieren.

Enthaltene Produkte