T-Bone-Steaks

T-Bone-Steak

Wenn sich zartes Rinderfiletsteak und kräftiges Roastbeef zu einem Steak vereinen, dann muss es sich um ein BLOCK HOUSE T-Bone-Steak handeln. Ob Sie T-Bone-Steak grillen oder braten, der amerikanische Steak-Klassiker T-Bone ist ein Leckerbissen, der fantastisch saftig und herrlich aromatisch ist. Für weitere Informationen, u. a. Zubereitungsempfehlungen, hier klicken

 
450 g Steak
  • (1)
20,75 €
(4,61€ / 100 g)
700 - 900 g
  • (0)
8,50€ / 100 g
76,5 €
450 - 650 g
  • (0)
8,20€ / 100 g
53,3 €
375 g Steak
  • (1)
17,29 €
(4,61€ / 100 g)

Was ist ein T-Bone-Steak?

T-Bone-Steaks werden aus dem vorderen Rücken geschnitten. Jedes T-Bone besitzt einen Filet- und einen Roastbeef-Anteil. Beide Fleischsorten trennt ein Knochen in T-Form voneinander. Das größere Fleischstück zwischen dem senkrechten und waagerechten Knochen ist das Roastbeef, erkennbar an dem markanten weißen Fettrand. Dem Roastbeef gegenüber befindet sich das kleinere und zarte Filetstück. Zusammen mit dem T-Knochen bilden sie ein beeindruckendes T-Bone-Steak zum Braten oder Grillen.

Was ist der Unterschied zwischen T-Bone-Steak und Porterhouse-Steak?

Auch wenn sie sich zum Verwechseln ähnlich sehen, bei T-Bone und Porterhouse-Steak handelt es sich um unterschiedliche Steak-Zuschnitte. Während das T-Bone-Steak aus dem vorderen Rücken stammt, wird das Porterhouse-Steak aus dem hinteren Teil des Rückens geschnitten. Da dort das dickere Ende des Rinderfilets liegt, ist der Filetanteil beim Porterhouse-Steak höher.

T-Bone-Steak: Aussehen und markante Eigenschaften

Beim T-Bone-Steak ist der Name Programm. Denn der markante T-Knochen gibt dem T-Bone seine charakteristische T-Form. Wenn Sie ein T-Bone-Steak grillen, fällt zudem die ausgeprägte Fettmarmorierung auf, die den Geschmack und die Konsistenz des Steaks positiv beeinflusst. Ein gut abgehangenes BLOCK HOUSE T-Bone-Steak ist von dunkelroter Farbe und mit einem Gewicht ab 375g ein echter Pfundskerl.

T-Bone-Steak: Geschmack & Konsistenz

Das T-Bone-Steak besitzt ein unvergleichlich saftiges Aroma. Wenn Sie ein T-Bone Steak braten, entwickeln sich herrliche Röstaromen und die Marmorierung beginnt zu schmelzen. Das austretende Fett schenkt dem Fleisch eine außerordentliche Saftigkeit und einen vollmundigen Fleischgeschmack. Da T-Bone-Steaks aus Filet und Roastbeef bestehen, reicht ihre Konsistenz von zart und feinfaserig bis aromatisch und bissfest. Entscheiden Sie sich, Ihr T-Bone-Steak zu grillen, wird das Fleischaroma durch den gerösteten Knochen zusätzlich intensiviert.

Wo befindet sich das T-Bone-Steak?

Lage des T-Bone-Steaks

T-Bone-Steaks richtig zubereiten

Wenn Sie ein T-Bone-Steak braten oder grillen möchten, stehen Sie vor der Herausforderung, gleichzeitig den Filet-Anteil und das Roastbeef optimal zu garen. Lassen Sie Ihr tiefgekühltes T-Bone-Steak über Nacht im Kühlschrank auftauen. Nehmen Sie anschließend das frische Steak-Fleisch mindestens 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank, damit es Zimmertemperatur erreicht. Bevor Sie Ihr T-Bone Steak grillen oder braten, erhitzen Sie eine eingefettete Steak- oder Grillpfanne auf hoher Temperatur. Ein T-Bone-Steak braten Sie je nach Stärke und gewünschtem Garpunkt pro Seite ca. 3 - 5 Minuten. Nach einer Ruhezeit in Alufolie von ca. 10 Minuten bei 80 º C ist es das Steak Medium und innen zartrosa.

Do´s & Dont´s bei der Zubereitung eines T-Bone-Steaks

Egal, ob Sie T-Bone-Steak braten oder grillen, würzen Sie das Fleisch erst nach der Zubereitung mit Salz, Pfeffer oder Kräutern. Um zusätzliche Röstaromen zu erhalten, empfiehlt es sich, T-Bone-Steaks nach der Ruhezeit kurz in Butter anzubraten. Zum Servieren lösen Sie das Fleisch entlang des Knochens und schneiden Sie es schräg in Tranchen. T-Bone-Steaks schmecken Well Done genauso ausgezeichnet wie Medium oder Rare. Ein Bratthermometer erleichtert, den richtigen Gargrad zu ermitteln.

BLOCK HOUSE Qualitätsversprechen

Wir von BLOCK HOUSE wissen genau, woher unser Rindfleisch stammt. Eine enge Zusammenarbeit mit unseren Partnerbetrieben und ständige Qualitätskontrollen, sorgen dafür, dass unser Fleisch höchsten Qualitäts-Standards in Bezug auf artgerechter Tierhaltung, Frische und Lieferung gerecht wird. Jedes BLOCK HOUSE T-Bone-Steak erhält seinen Zuschnitt von Meisterhand in Deutschland, wird sofort aromaversiegelt und unter Einhaltung der Kühlkette bis vor Ihrer Haustür geliefert.

 
 
Wir versprechen BLOCK HOUSE Premium Qualität. Unsere Garantie für zartes Fleisch und einzigartigen Geschmack

Unser Versprechen:
Qualität beginnt bei der Herkunft

Mehr erfahren