Krosses Flanksteak auf buntem Blattsalat

 
Personen

4 Personen

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Zubereitungszeit

25 Min

 

Zutaten

4 Flanksteaks (je ca. 220 g)
8 EL Rapsöl
300 g Blattsalate (z. B. Rucola, Endivien- oder Feldsalat)
2 säuerliche Äpfel (z. B. Elstar)
Saft von 1/2 Zitrone
1 kleines Bund Schnittlauch
150 ml BLOCK HOUSE Salat Dressing Italian
Salz
BLOCK HOUSE Steak Pfeffer
Flanksteak auf Blattsalat (BOSCH)

Zubereitung

  1. Backofen auf 80 °C Umluft vorheizen. Flanksteaks gut trocken tupfen, rundherum mit etwas Rapsöl bepinseln und bei großer Hitze auf jeder Seite ca. 2 Minuten in der Grillpfanne braten. Steaks anschließend im Backofen ca. 5 Minuten ruhen lassen.
  2. Blattsalate putzen, waschen und trocken schleudern. Die Salate auf die Teller geben. Äpfel waschen, schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Viertel in Spalten schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Schnittlauch in feine Ringe schneiden.
  3. Den Salat mit dem Dressing beträufeln. Apfelspalten darauf anrichten und mit Schnittlauch bestreuen. Flanksteaks in dünne Tranchen schneiden. Mit Salz und Steak-Pfeffer bestreuen, auf dem Salat anrichten und servieren.
 

Enthaltene Produkte