Buch 50 Jahre BLOCK HOUSE

  • (0)
von Michael Seufert
23,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
1
lieferbar

Buch 50 Jahre BLOCK HOUSE

Es war einmal in Amerika ...
So beginnt die ungewöhnliche Erfolgsgeschichte des Unternehmers Eugen Block. Als junger Mann lernt er in Kalifornien die gemütlichen Steakhäuser kennen, rustikal eingerichtet, wo große saftigzarte Steaks mit Baked Potato, Sour Cream und knackigem Salat serviert werden. „Da hat es klick gemacht! Da habe ich mir gesagt: So etwas musst du auch in Deutschland machen.“

Am 26. September 1968 eröffnet Eugen Block in Hamburg-Winterhude sein allererstes BLOCK HOUSE. Es ist der Beginn einer einzigartigen Gastronomie-Karriere. Zum 50. Jubiläum gibt es 50 BLOCK HOUSE Restaurants, 41 in Deutschland und 9 in Europa, in Spanien, Portugal und Österreich. Das Buch erzählt vom Wachsen aus kleinsten Anfängen zu einem großen Unternehmen mit hauseigener Fleischerei, Menü-Produktion, der Premium-Burger-Kette Jim Block, dem Grand Elysée Hotel Hamburg, dem größten 5-Sterne Privathotel Deutschlands und der Gasthausbrauerei BLOCKBRÄU am Hamburger Hafen. Es erzählt von den Menschen, die seit 50 Jahren nach dem Motto des Gründers arbeiten: Aus Gästen Freunde machen.

Über den Autor
Für das Buch „Aus Gästen Freunde machen – 50 Jahre BLOCK HOUSE“ hat Michael Seufert viele Stunden mit BLOCK HOUSE-Gründer Eugen Block gesprochen. Langjährige Mitarbeiter, Berater, Lieferanten, Wegbegleiter und Freunde gaben in ausführlichen Interviews Auskunft zur Geschichte des Unternehmens und über ihre Erlebnisse mit Eugen Block. Seufert, Jahrgang 1943, lernte sein journalistisches Handwerk bei den „Bremer Nachrichten“. Von 1970 bis 1997 arbeitete er beim „Stern“, zuletzt in der Chefredaktion. Seither schreibt er Romane, Sachbücher sowie Biographien und arbeitet als freier Journalist.

Zusatzinfos

Nährwerte


 

Kundenbewertungen
Buch 50 Jahre BLOCK HOUSE
  • (0)

Sie haben Ihr neues Lieblingsprodukt gefunden?

TEILEN SIE JETZT IHRE MEINUNG