Angrillen

Sobald die Tage länger werden und die Temperaturen steigen, ist die perfekte Zeit zum Angrillen gekommen. Denn was gibt es Schöneres, als den Grill aus dem Winterschlaf zu holen und den Augenblick zu genießen, wenn sich der Duft würziger Steaks mit der lauen Frühlingsluft vermischt? Damit das Grillvergnügen im Frühling gelingt, finden Sie hier ein paar Tipps & Tricks zum Angrillen.

Den Grill zum Angrillen startklar machen

Bevor Sie das erste Grillfleisch des Jahres auf Ihren Grill legen, steht der Frühjahrsputz für Holzkohle- und Gasgrill an. Säubern Sie den Grillrost sorgfältig mit einer Drahtbürste. Hartnäckige Verkrustungen lassen sich mit dem Zeitungstrick entfernen: Wickeln Sie Grillroste in mehrlagiges Zeitungspapier, das Sie danach gründlich durchnässen. Nach einer kurzen Einwirkzeit lösen sich Verschmutzungen meist wie von selbst.

Gemeinsam mit Freunden grillen

Was gibt es Schöneres, als die Grillsaison in geselliger Runde zu starten! Laden Sie Freunde und Familie offiziell zum Angrillen ein. So wissen Sie, wie viele Gäste kommen und können Ihr Grillfest und den Einkauf von Fleisch und Beilagen zum Grillen konkret planen. Sie möchten spontan grillen? Tiefgekühlte Steaks und Burger von BLOCK HOUSE sind hochwertig und genauso schmackhaft und zart wie Frischfleisch. Unser tiefgekühlten Fleischprodukte lassen sich über einen längeren Zeitraum im Gefrierschrank lagern und Ihrer spontanen Grillparty steht nichts im Wege.

Steaks & Co: Das richtige Grillgut einkaufen

Mit unseren Tipps zum Angrillen möchten wir, dass sich Ihre Vorbereitungen für die Grillparty so stressfrei wie möglich gestalten. Warum nicht Grillfleisch und Steaks online kaufen? Ob Rumpsteaks, Rinderfilet oder Special Cuts vom Rind, im BLOCK HOUSE Onlineshop finden Sie Fleisch zum Grillen von erstklassiger Qualität. Wir liefern Ihnen Ihre Bestellung zum Wunschtermin direkt ins Haus. Sie müssen nur noch den Grill anzünden und genießen. Falls Ihr Grillfest ins Wasser fällt, können Sie BLOCK HOUSE Steaks einige Tage im Kühlschrank aufbewahren oder bedenkenlos einfrieren.

Beilagen & Saucen: Das schmeckt Ihren Gästen

Neben würzigen Fleischspießen und saftigen Steaks, dürfen schmackhafte Grillbeilagen und köstliche Saucen beim Angrillen nicht fehlen. Gegrillte Zucchini oder gefüllte Riesenchampions begeistern nicht nur die Vegetarier unter Ihren Gästen. Ein frischer Bauernsalat und ein klassischer Kartoffelsalat kommen immer gut an. Baked Potatoes mit Sour Cream von BLOCK HOUSE sind schnell fertig und einfach nur lecker. Dazu unser knuspriges Brot und ein paar leckere BLOCK HOUSE Saucen und die Eröffnung der Grillsaison wird zum köstlichen Event.

Diese Fehler sollten Sie beim Grillen im Frühjahr vermeiden

Mit zu geringer Hitze grillen

Weil im Frühling die Temperaturen gegen Abend schnell sinken, benötigen Sie zum Angrillen im Frühjahr doppelt so viel Kohle wie im Sommer. Besorgen Sie zusätzlich Briketts! Im Gegensatz zur Holzkohle erzeugen Briketts eine konstante Hitze über einen längeren Zeitraum.

Zu großes Grillgut

Bei niedrigen Temperaturen verlängern sich die Garzeiten des Grillguts. Deshalb sind größere Fleischstücke zum Angrillen im Frühjahr ungeeignet. Greifen Sie lieber zu BLOCK HOUSE Steaks, Burger oder Gaucho-Spieße zum Kurzbraten, die auch bei kalten Außentemperaturen schnell gar werden.

Freuen Sie sich aufs Angrillen und starten Sie mit unseren Grill Tipps in eine genussreiche Grillsaison mit Grillspezialitäten von BLOCK HOUSE.

Weitere spannende Tipps zum Grillen auf dem Balkon finden sie hier.

zu den Grill-Tipps